Systemische Beratung

 

Methodisch arbeite ich nach dem ganzheitlichen Ansatz der systemisch-lösungsorientierten Beratung. Die systemische Sichtweise betrachtet das Handeln und Erleben des Menschen in seinen sozialen Bezügen. Diese Systeme setzen sich aus unterschiedlichen Konstellationen von Lebens- und Arbeitsgemeinschaften zusammen. Hier finden die meisten Herausforderungen statt.

In der Beratung richtet sich der Blick darauf die vorhandenen Ressourcen, Stärken und Fähigkeiten zu aktivieren und zu nutzen, um dadurch in Schritten weg vom Problem hin zur Lösung zu gelangen. Alte und gewohnte Verhaltensmuster können durchbrochen werden – ein veränderter Blick schafft neue Perspektiven und eröffnet neue Wege. Den Herausforderungen des Lebens können Sie dann mit neuem Mut und Hoffnung begegnen. Sie gewinnen dadurch Zuversicht und Zufriedenheit.

Da Sie selbst der Experte in Ihrem Leben sind, bestimmen auch Sie das Tempo, mit dem Sie etwas verändern können und wollen. In der Regel sind vier bis zehn Sitzungen ausreichend.

Auf diesem Weg möchte ich Sie begleiten, unterstützen und ermutigen.

Meine Beratung biete ich für Einzelpersonen und Paare an, unabhängig von Alter, Herkunft und Geschlecht. Die Gesprächsinhalte unterliegen der Schweigepflicht.